Spende statt Weihnachtsgeschenke

Spende statt Weihnachtsgeschenke

Die Firma Eckart Holz aus Michelsrombach will auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden verzichten. Stattdessen überreichte Manfred Eckart einen Sendenscheck in Höhe von 1000 Euro an die Vorsitzende der Aktionen Hünfelder Sorgenkinder, Rita Fennel....
Apotheken spenden

Apotheken spenden

Einen Spendenbetrag von jeweils 1.500 Euro haben die Inhaber der Hirsch-Apotheke und der Kegelspiel-Apotheke an die Hünfelder Tafel und die Hünfelder Sorgenkinder überreichen. Eugen Roth überreichte gemeinsam mit seiner Frau Sigrid und Tochter Andrea Vogt die Spenden...
Sitzung der Bewilligungskommission

Sitzung der Bewilligungskommission

Die fehlenden Veranstaltungen und Feste machen sich auch für die Aktion Hünfelder Sorgenkinder bemerkbar. Die Spenden von Vereinsfesten und Familienfeiern gehen zurück. Dennoch konnten wir auch in diesem Sommer wieder Hilfen in einer vergleichbaren Größenordnung wie...
Leo-Club Hünfeld spendet

Leo-Club Hünfeld spendet

Der Leo-Club Hünfeld überreichte 400 Euro an die Aktion Hünfelder Sorgenkinder e.V.. Karin Grosch, Vorstandsmitglied der Aktion, freute sich sehr über diese Spende, da in Zeiten von Corona viele Spenden weggefallen seien. Besonders erfreulich und lobenswert sei das...

Spende von W.AG

Der geschäftsführende Gesellschafter der Fa. W.AG, Bertram Göb, übergab eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an die Aktion Hünfelder Sorgenkinder e. V.
Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Ihren 80. Geburtstag konnte Ingrid Austermann, langjähriges Vorstandsmitglied der Aktion Hünfelder Sorgenkinder, feiern. Rita Fennel überbrachte die Glückwünsche der Vorstandsmitglieder und dankte ihr für das ehrenamtliche Engagement.